Was - wollen wir mit ihrem Kind erreichen?


Der Glaube des Kindes und seine Religion sind keine konstanten Größen, die sich, einmal formuliert, gleich bleibend in allen Wechselfällen des Lebens durchhalten, sondern sie haben ihre eigene Geschichte, entwickeln und verändern sich. Wir begleiten die Kinder ein Stück weit auf diesem aufregenden Weg in seiner religiösen Entwicklung. In der Kindergartenzeit möchten wir ein fruchtbares Fundament für geistliches Wachstum legen.

  • Unser Kindergarten in Kath. Trägerschaft, in Form des St. Elisabethvereins e. V., ist ein erweiterter Lebensraum für Kinder, mit dem Auftrag zur Erziehung, Betreuung und Bildung.
  • In unserer Einrichtung in Kath. Trägerschaft sind Eltern wichtige Partner.
  • Im Kath. Kneipp Kindergarten in Kath. Trägerschaft arbeiten Mitarbeiter, Elternbeirat und Trägerschaft Hand in Hand.
  • Unser Kindergarten in Kath. Trägerschaft ist ein wichtiger Teil der Pfarrgemeinde.
  • Der Kath. Kneipp Kindergarten in katholischer Trägerschaft ist Teil eines Netzwerkes für Kinder und Familien.

 

1

 

Regelmäßig feiern wir mit dem Ortspfarrer einen
Gottesdienst, den das Personal kreativ mitgestaltet.
Den Kindern wird ein aktiver Umgang mit Glauben
und Gott nahe gebracht. Jeder Gottesdienst wird unter
ein anderes Thema gestellt (Bibel, Feste und Feiertage).
Es treffen sich alle Gruppen zum gemeinsamen Singen,
Beten und Feiern in der Turnhalle bzw. in der St. Laurentius
Kirche.


pädagogische Ziele
Wir möchten durch unsere Arbeit den Übergang für Kinder und Eltern in unsere Tageseinrichtung angenehm gestalten, eine effektive Erziehungszeit während des Aufenthaltes in unserer Einrichtung gewährleisten. Weiterhin gestalten wir einen harmonischen Übertritt in die Grundschule (Kooperation).

Das Selbstbewusste Kind
Unser Ziel ist es, das Kind in seiner Persönlichkeit zu stärken. Es lernt seine Meinung zu vertreten, seine Schwächen zu akzeptieren und sich seiner eigenen Fähigkeiten und Bedürfnisse bewusst zu werden. Es darf lernen, wie es sich selbst geistig, körperlich und seelisch gesund erhält.

Das Selbständige Kind
Wir unterstützen das Kind darin, sein Selbstkonzept zu entwickeln, indem es lernt, in vielen Lebensbereichen eigenständig zurecht zu kommen. Selbstkonzept bedeutet, sich selbst wahrzunehmen als individuelle Person und sich zu einer individuellen Persönlichkeit zu entwickeln.

Das Soziale Kind
Das Kind wird befähigt, sich gegenüber Mitmenschen respekt- und rücksichtsvoll zu verhalten und sich mit eigenen Interessen sinnvoll in Gemeinschaften
einzufügen.

Das Kreative Kind
Das Kind wird ermutigt, mit allen Sinnen und eigenen Ideen sein schöpferisches Potential zu entfalten.

 

Vermittlung von Basiskompetenzen
Als Basiskompetenz werden grundlegende Fähigkeiten, Fertigkeiten, Haltungen und Persönlichkeitscharakteristika bezeichnet. Ziel aller Bildungs- und Erziehungsarbeit ist es, das Kind zu befähigen, den Herausforderungen in einer sich wandelnden Welt gewachsen zu sein.

 

„Der junge Mensch braucht seinesgleichen –
nämlich Tiere, überhaupt Elementares, Wasser,
Dreck, Gebüsche, Spielraum. Man kann ihn auch
ohne das alles aufwachsen lassen, mit Teppichen
und Stofftieren oder auf asphaltierten Straßen
und Höfen. Er überlebt es, doch man sollte sich
dann nicht wundern, wenn er später bestimmte
soziale Leistungen nicht mehr erlernt.“
Alexander Mitscherlich

 

Beobachtung und Dokumentation
Um die Entwicklungsprozesse der Kinder kontinuierlich wahrzunehmen und dokumentieren zu können, werden regelmäßig Beobachtungsbögen erstellt (Sismik, Seldak, Kompik).
Die Kinder haben alle eine Port Folio Mappe die frei zugänglich für alle Kinder in der Werkstatt ihren Platz haben. Eltern Personal und Kinder befüllen diese mit Bildern, Erlebnissen, Bildern und Gebasteltem.

Erzieher und Kinderpfleger als Partner der Eltern
Der Dialog zwischen Eltern, Kindergartenteam und Kindern ist für uns sehr wichtig.
Nur mit einer guten Kommunikation untereinander kann gemeinsam viel gelingen.
Pädagogische Ziele und Schwerpunktsetzungen vermitteln wir den Eltern durch gezielte Elternarbeit.

Impressum

Datenschutzerklärung